English Version  русский версия  Türk versiyonu  גרסה עברית  النسخة العربية

Zentrum für Kinderwunschbehandlung und Fertilitätsprotektion
in Berlin-Zehlendorf

QM-Siegel
Kinderwunsch-Diagnostik

EmbryoScope® time-lapse system

Die kontinuierliche Videoüberwachung der Embryonen über 24 Stunden pro Tag kann die Schwangerschaftschance erhöhen

Seit Anfang 2018 verfügt unser Kinderwunschzentrum in Berlin über ein EmbryoScope. Das EmbryoScope ermöglicht die Entwicklung der befruchteten Eizellen und Embryonen kontinuierlich zu fotografieren (Zeitraffer – time-lapse) und gilt als eines der weltweit modernsten Inkubatorsysteme. Dieser so entstandene Film liefert zusätzliche prognostische Informationen zur Embryonalentwicklung. Eine optimale Embryonalentwicklung kann die Schwangerschaftschance erhöhen.

In der Standardembryokultur wird jeder Embryo üblicherweise nur einmal pro Tag beurteilt. Diese einmal täglich produzierte Momentaufnahme kann jedoch viele wichtige Informationen - die im laufe eines Tages zusammenkommen - nicht erfassen. Zudem muss bei einem herkömmlichen Inkubator ohne Kamera der Embryo jedes Mal herausgenommen werden, um unter dem Mikroskop betrachtet zu werden. Hierbei kann es zu Störungen, wie z.B. Temperaturschwankungen kommen, auf die der Embryo sensibel reagiert.



EmbryoScope


Das EmbryoScope hat somit zwei wesentliche Vorteile im Vergleich zum herkömmlichen Inkubator. Es ermöglicht eine völlig ungestörte Embryonalentwicklung mit äußerst stabilen Kulturbedingungen bei einer kontinuierlichen Überwachung des Embryowachstums. Somit bestehen günstigere Voraussetzungen für den Eintritt einer Schwangerschaft. Wissenschaftlichen Studien haben ergeben, das mit dem time-lapse Incubator mehr als 10% höhere Schwangerschaftsraten bei mehr als 5% geringeren Fehlgeburtenraten erreicht werden können (Time-lapse culture with morphokinetic embryo selection improves pregnancy and live birth chances and reduces early pregnancy loss: a meta-analysis; Csaba Pribenszky a,*, Anna-Maria Nilselid b, Markus Montag c; Reprod Biomed Online. 2017 Nov;35(5):511-520. doi: 10.1016/j.rbmo.2017.06.022. Epub 2017 Jul 10. Review).

Das EmbryoScope kann sowohl bei einem frischen IVF/ICSI-Zyklus als auch bei einem Kryozyklus eingesetzt werden. Unabhängig von der Länge der Kulturdauer.

Die Kinderwunschärzte

Dr. Andreas Jantke und Dr. Anna Stegelmann sind Fachärzte für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit dem Schwerpunkt Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin. Sie haben sich seit vielen Jahren auf dem gesamten Gebiet der Kinderwunschbehandlungen erfolgreich in Berlin etabliert und verfügen über viel Erfahrung in der Beratung,  der Diagnostik und der Therapie bis hin zur künstlichen Befruchtung (Insemination, IVF, ICSI).

mehr

Patientenbewertungen



Ich kann nur positiv berichten. Man wird mit seinem Problem ernst genommen und alle sind sehr nett und aufmerksam. Auch die Praxis selbst ist freundlich eingerichtet , sodass man sich wohl fühlt.

mehr


Dr. med. Andreas Jantke
Dr. med. Anna Stegelmann

Clayallee 225a · 14195 Berlin
am U-Bhf. Oskar-Helene-Heim

Telefon: 030 814576565
Telefax: 030 814576566
info@kinderwunschaerzte-berlin.de

Parken120 Parkplätze sind in der Tiefgarage direkt auf dem Gelände vorhanden.

Top